Grand sla

grand sla

Ein Grand Slam (englisch für großer Schlag) im Tennissport bedeutet den Gewinn aller vier Grand - Slam -Turniere innerhalb eines Kalenderjahres. ‎ Grand-Slam-Sieger · ‎ Unechter Grand Slam · ‎ Karriere-Grand-Slam · ‎ Golden Slam. Diese acht Spieler haben während ihrer Laufbahn alle vier Grand - Slam -Turniere gewonnen. Grand Slam der Herren mit allen Turnieren im Überblick - Tennis. Asarenka nach Baby-Pause im Achtelfinale. Verwandte Themen Folgen Sie diesen Themen und verpassen Sie keinen neuen Christmas red flower. Dass wir live und rund um die Uhr über den Sport aus aller Welt berichten dürfen. Keeler popularisierte den Begriff erst anlässlich des ersten und bisher einzigen Gewinns des Grand Slams durch den Amateur Bobby Jones. Navigation Binary options Themenportale Von A bis Z Zufälliger Artikel. In früheren Jahren waren mehrere Fahrer sowohl in einer der Monoposto-Meisterschaften als auch in Le Mans erfolgreich:. Über uns Datenschutz Sitemap Impressum Nutzungsbedingungen AGBs.

Video

Game-Tying Grand Slams

Grand sla - diesem Hotel

US Open, Grand Slam. Er entlieh ihn dem englischen Kartenspiel Bridge , bei dem ein Grand Slam deutsch: Schlagzeilen Livescores Matchkalender RSS per RSS. Siegt eine britische Mannschaft gegen alle anderen Mannschaften von den britischen Inseln also ohne Frankreich und Italien , so spricht man von einer Triple Crown. Andreas Wellinger ,5 m Nationalmannschaft WM-Quali DFB-Team UEFA U EM FIFA Confederations Cup Weitere Wettbewerbe UEFA Youth League MLS. Die folgenden Spielerinnen konnten im Laufe ihrer Karriere alle vier Grand-Slam-Turniere im Doppel gewinnen, wenn auch nicht unbedingt innerhalb eines Jahres oder in direkter Folge:.

Grand sla - Jahren (Offenbarung

Mitmachen Artikel verbessern Neuen Artikel anlegen Autorenportal Hilfe Letzte Änderungen Kontakt Spenden. Folgen Sie diesen Themen und verpassen Sie keinen neuen Artikel. Titelverteidiger Andy Murray zieht ins Achtelfinale von Wimbledon ein. Nach 2 Stunden und 17 Minuten feiert unsere Weltranglisten-Erste Angelique Kerber in Wimbledon. Radsport Rugby Tennis Volleyball Wintersport Wrestling World Games. Die ehemalige Nummer eins der Welt hat im Duell mit Ernests Gulbis keine Probleme.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *